Selbst gestalteter Stoff mit Fischen

14:23 4 Comments A + a -

Hallo! Ein kleines Lebenszeichen im Sommerloch von mir. Es wird sicher noch eine Weile eher ruhig bleiben hier im Blog. Das Wetter motiviert nicht unbedingt dazu, in der heißen Dachwohnung an der Nähmaschine zu sitzen und die Zeit lässt es gerade auch nicht oft zu.

Trotzdem mag ich zwischendrin doch noch ein bisschen was zeigen. Mein letztes Täschchen ist als erstes an der Reihe. Aus selbst gestaltetem Stoff mit kleinen Fischen. Alles was mit Meer zutun hat zieht mich gerade irgendwie an. Vielleicht Urlaubsersatz.



Auf weißem Halbleinen habe ich mit der Nähmaschine ein Wellenmuster genäht, die kleinen roten Fischchen sind einfach mit einem feinen Pinsel und Stoffmalfarbe darauf gemalt. 
Nächste Woche habe ich noch einen zweiten selbst gestalteten Stoff im Gepäck, der auch wieder nach Meer ruft.

Heute zu RUMS und den Täschchen. Und ganz spontan noch zum TSA im Juni, da geht es gerade tierisch zu :)

4 Kommentare

Write Kommentare
22. Juni 2017 um 16:35 delete

Sehr hübsch geworden! Sieht toll mediterran aus!
LG
Sandra

Reply
avatar
22. Juni 2017 um 16:43 delete

Liebe Ronaja,
die Idee....finde ich super und die Umsetzung ruft einfach nur MEER! :)

Liebe Grüße die Nähbegeisterte

Reply
avatar
13. Juli 2017 um 12:33 delete

Die find ich voll hübsch! Ganz simpel, aber auf so simpel und reduziert muss man erstmal kommen! Fein. lg, Gabi

Reply
avatar
Ronja
AUTHOR
13. Juli 2017 um 14:06 delete

Vielen Dank! Die Idee kam einfach aus dem Nichts, das sind meistens die besten :)

Reply
avatar