Tabaktaschen aus Kunstleder

00:00 0 Comments A + a -

Nachdem ich in den letzten Wochen recht viel für andere genäht und kaum etwas davon fotografiert, geschweige denn verbloggt habe, gibt es heute endlich mal wieder etwas für mich. Unter anderem.

Aus dem schönen Kunstleder, das ich hier schon verwendet habe, habe ich mir in Kombination mit einem strahlend blauen Stoff eine neue Tabaktasche genäht.


Ich bin mal wieder bei meiner bewährten Aufteilung geblieben - Einsteckfächer für Blättchen und Feuerzeug(e), Reißverschlussfach für die Filter, darunter der Tabakbeutel.
Zusammengehalten wird alles durch ein farblich passendes Gummiband.

Besonders gut gefällt mir hier die Fake-Paspel am Reißverschlussfach.
Eine Bekannte hat mich gebeten, ihr auch so eine Tasche zu nähen und sich als Kombistoff zum Kunstleder einen roten Retrostoff ausgesucht, den ich schon im Fundus hatte. Nichts lieber als das!

Demnächst geht es hier hoffentlich mal wieder mit was "großem" weiter, aber zur Zeit fehlen mir dazu noch einige passende Nähzutaten. Aber der Plan steht!

Meine Tabaktasche wandert für heute aber erstmal zu RUMS und TT - Taschen und Täschchen und ich gleich hinterher. Zum Inspiration holen ;)