Mein Rock - Endlich!

08:08 2 Comments A + a -

Nachdem ich hier ja schon mehr als einmal laut rausposaunt habe, dass ich mir einen tollen Rock genäht habe, den ich ganz ganz bald zeigen kann, ist es heute endlich soweit ;)


Das Wetter am Wochenende war richtig schön sommerlich, sodass ich endlich Fotos machen (lassen) konnte. Davor hab ich ihn aber auch schon gerne mit Strumpfhose drunter getragen. Am Freitag hat Mama sich spontan an die Kamera getraut und ein paar Bilder geschossen, Samstag musste Björn dann nochmal ran. Mit den Bildern bin ich immernoch nicht richtig zufrieden, aber eigentlich mag ich ja nur den Rock zeigen und Model werd ich in diesem Leben eh nicht mehr.


  
Tja, was lässt dich sagen? Den Stoff kennt ihr ja schon, das pinke Bündchen hatte ich schon Zuhause und meiner Meinung nach passte das ganz gut. Der Kontrast gefällt mir, aber in der Regel wird das auch vom Shirt verdeckt, dass ich für die Bilder mal kurz ausgezogen hab.

Der Schnitt ist ein einfaches Trapez, nach unten einige Zentimeter ausgestellt und am Saum ganz leicht gerundet zugeschnitten. Oben dann einfach das Bündchen dran, den Saum ganz schnell mit der Maschine genäht und schon fertig.


Natürlich durfte noch eins von den kleinen Herzlabeln aus SnapPap dran.

Auf den Bildern sieht man schon etwas, dass der Rock wirklich nicht enger hätte sein dürfen. Da hab ich beim Maße nehmen den Fehler gemacht, davon auszugehen, dass meine Hüfte die breiteste Stelle ist. Was natürlich totaler Quatsch ist. Der Po!
Zum Glück habe ich sowieso etwas großzügiger zugeschnitten, sodass ich ihn trotzdem tragen kann. Nur beim Laufen rutscht er mit der Zeit etwas hoch und wirft Falten, aber das geht schon.


So sieht das dann nach etwas Bewegung aus. Nächstes Mal weiß ich es dann auf jeden Fall besser und gebe nochmal ein paar Zentimeter dazu.
Den Schnitt mag ich so aber wirklich gerne. Leicht ausgestellt und kurz über dem Knie endend. Und superschnell genäht, das ist ja auch immer ein Kriterium bei mir ;)

Und jetzt schnell zu RUMS, ein paar Sommerröcke angucken!

2 Kommentare

Write Kommentare
12. Mai 2016 um 12:00 delete

Manchmal sind gerade die einfachen Dinge die schönsten. Ich freu mich schon auf deine Nachfolgewerke.
LG Quintilia

Reply
avatar
12. Mai 2016 um 20:18 delete

Schnell genäht ist genau mein Ding :-)
Toller Rock! Der würd mir auch gefallen
Liebe Grüße
Nicole

Reply
avatar