Ein Filztäschchen und ein klitzekleiner Teaser

13:19 0 Comments A + a -

Vom Wandorganizer für den Lieblingsmann ist ja noch ein bisschen von dem schönen grau-grauen Wollfilz übrig geblieben, der mich seitdem jeden Tag angelacht hat. Eigentlich hat er ja ganz laut "Portemonnaie" gerufen, aber da ich mit dem vernähen von Filz bisher kaum Erfahrung habe und der Filz schon recht dick ist, hab ich mich da noch nicht dran getraut. Woran ich mich aber getraut habe, ist das hier:


Manch einer fragt sich jetzt vielleicht, wozu ich schon wieder ein neues Schlüsseltäschchen brauche. Gute Frage! Zuletzt hing da ja das Labello-Täschchen dran und das existiert auch noch und ist sogar in ständiger Benutzung. Aaaber - und jetzt kommt der eigentlich interessante Teil - es hat seinen Platz gewechselt. 
Wohin?
Ja, es muss einfach raus ;) Ich hab mir eine neue Tasche genäht (von der ich absolut begeistert bin), zeigen kann ich sie leider noch nicht, aber für mich behalten ist gar nicht so einfach ;) 
Aber ich kann schonmal verraten, dass das Filztäschchen farblich ziemlich gut zur neuen Tasche passt. Die Überleitung hab ich mir auch irgendwie eleganter vorgestellt. Was soll's :D


Die Öse für den Schlüsselring war 'ne fixe Idee von mir, beim nächsten mal würd ich das anders machen. Zuschnitt, Nähen und Anbringen von Druckknopf und Öse hat allerdings insgesamt keine 10 Minuten gedauert. Mit dem Ergebnis kann ich da auf jeden Fall leben.


Platz für Notfallgeld, Streichhölzer (nagut, die sind nur für's Foto) oder Kaugummis bietet das Täschchen. Alles andere kommt in meine neue Tasche. Meine neue Tasche. Ja okay, ich zeig sie. Etwas von ihr ;)


Die ganze Tasche zeig ich hier, sobald brauchbare Fotos entstanden sind :)
Bevor ich jetzt noch zuviel verrate, mach ich für heute Schluss und wünsche noch einen schönen entspannten Sonntag - Adé!

Verlinkt zu: TT - Taschen und Täschchen